Logo Enterosan Vet

eine nichtinvasive Darmdiagnostik mittels Kotuntersuchung

Nicht nur beim Menschen, sondern auch bei unseren Haustieren Hund und Katze wird das Immunsystem über eine intakte Darmmikrobiota reguliert und ist die Basis für ein ausbalanciertes Immunssystem und damit eine funktionierende Körperabwehr gegen Parasiten, Viren, Bakterien und Pilze.

Die Folgen einer gestörten Mikroökologie und einer gestörten Kommunikation von Darmmikroben und Immunsystem kennen wir alle: Futtermäkeligkeit, Verdauungsstörungen z.B  chronische Durchfälle,  Haut- und Ohrenentzündungen, chronisch-entzündliche Darmerkrankungen wie z.B. IBD (inflammatory bowel disease) bei Hund und Katze, Futtermittelunverträglichkeiten und Allergien.

Bakterien im Darm

Wir arbeiten sehr eng mit dem Enterosan®/ Labor LS SE & Co. KG, Labordiagnostik Vet, zusammen und verschaffen uns mit der Kotuntersuchung einen Überblick über den Zustand der Darmmikrobiota. Wir untersuchen dabei:

Für weitere Informationen zu den Leistungen und Preisen klicken Sie bitte hier, um den Enterosan Bogen herunterzuladen.

Mit Hilfe dieses Kotbefundes können wir Ihnen Möglichkeiten einer erfolgreichen Darmbehandlung aufzeigen und beraten Sie gerne zu den einzelnen Bausteinen: Schleimhauttherapie, Regulierung des pH-Wertes im Kot, Prä- und Probiotika, Optimierung der Fütterung und Einsatz von Mikronährstoffen.

Falls Sie Fragen haben oder wir Ihnen ein Test Set für die Enterosan Labordiagnostik zu senden sollen, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf unter: info@dr-ziegler.eu

Ihre Ansprechpartner für die Befundbesprechungen sind:

Dr. Jutta Ziegler
Brigitte Weinlandner (Filiale Perg)
Kerstin Schillinger (Filiale Hallein)

Für die Befundbesprechungen erlauben wir uns eine Kostenpauschale von 25-60 Euro (je nach Dauer und Aufwand) zu berechnen.